Termine und Aktionen

Umfrage Einzel- und überbetrieblicher Einsatz digitaler Landtechnik

Diese schriftliche Umfrage wird in Zusammenarbeit mit dem Landesverband der Maschinenringe in Baden-Württemberg e. V. und im Rahmen des Projektes „MR digital“ von der Universität Hohenheim begleitet und durchgeführt. In Kooperation mit Betriebsleitern aus der Praxis und den örtlichen Maschinenringen Ulm-Heidenheim e. V. und der Güllegemeinschaft Neckar-Odenwald GbR wurde diese Umfrage entwickelt. Mit dieser Befragung wollen wir derzeitige Akzeptanzhemmnisse, Förder- und Hemmfaktoren und den aktuellen Stand sowie mögliche Zukunftsperspektiven bei der einzel- und überbetrieblichen Anwendung digitaler Landtechnik praxisnah erfassen und verstehen. An der Umfrage können Landwirtinnen und Landwirte aus ganz Deutschland teilnehmen. Durch Ihre Teilnahme haben Sie auch die Chance, zukünftige überbetrieblich organisierte digitale Leistungen Ihres örtlichen Maschinenrings bereits in einer sehr frühen Phase aktiv mitzugestalten. (Zur Umfrage gelangen Sie über den QR-Code auf der Titelseite der Verrechnungssätze 2021-2022) . Eine Teilnahme ist auch unter https://mr-bw.de/umfrage möglich! Bereits im Voraus bedanken wir uns ganz herzlich für Ihre Bereitschaft, an der Umfrage teilzunehmen!

Aktuelle Info zu Terminen

Aufgrund der aktuellen Situation bzgl. des Corona Virus mussten sowohl die Maschinenvorführung als auch die geplante Lehrfahrt abgesagt werden. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

GPS-Grenzfindung

Es besteht die Möglichkeit der Grenzfindung mittels GPS-Gerät. Bei Interesse bitte das Formular öffnen, ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben & an die Geschäftsstelle senden. Fragen zur Durchführung und zu den Kosten beantwortet die Geschäftsstelle.


Schwanheimer Str. 22 · 74867 Neunkirchen · Telefon (0 62 62) 17 71 · E-Mail info@maschinenring-mosbach.de

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen